Diaz - Bedruckte Vorhänge

"Da bedruckte Vorhänge ein wichtiger Teil unseres Geschäftsmodells sind, benötigen wir Produktionsmaterial, auf das wir zählen können. Mutoh-Drucker haben auf dem Markt einen sehr guten Ruf dafür, robust und zuverlässig zu sein." sagt Diaz Marketing Manager Gilles Vanhee.
stories-diaz-banner1
stories-diaz-image1

DIE HERAUSFORDERUNG

Mit dem Hauptquartier in West-Flandern (Belgien) ist Diaz Sunprotection ein renommierter Hersteller von Sonnenschutzprodukten, wie Vorhängen, Rolladen, Jalousien, Raffrollos und vielem mehr. Alle Produkte werden zu 100 % intern von einem Team engagierter und erfahrener Mitarbeiter hergestellt. Neben den üblichen gewebten Designs bietet Diaz seinen Kunden die Möglichkeit an, aus einer großen Auswahl digital bedruckter Vorhangsdesigns zu wählen.

Produkte im Anwenderbericht: 3x ValueJet 1638WX und 2x ValueJet 2638

ZWEI ARTEN ROLLENSTOFFE

Für die Produktion dieser Digitaldesigns verwendet Diaz fünf Mutoh ValueJet-Drucker. Drei ValueJet 1638WX-Drucker mit einer Druckbreite von 162 cm und zwei ValueJet 2638-Drucker mit einer Druckbreite von 260 cm. Alle Maschinen verwenden DS2-Sublimationstinten.

Gilles Vanhee, der Marketing-Manager von Diaz erklärt: „Der Grund für die beiden Größen besteht darin, dass wir zwei Arten von Rollenstoffen verwenden. Ein flexibler Stoff für Fenstervorhänge, der in einer Standardbreite von 140 cm angeboten wird, und einen steiferen Stoff für Rollrollos, der eine Breite von 240 cm hat. Abhängig von der Vorhangart können wir also das Bild auf dem kleineren ValueJet 1638WX oder dem größeren ValueJet 2628 drucken. Wenn das Design auf das Spezialpapiermedium gedruckt wurde, wird das dann auf den Rolle-zu-Rolle-Sublimations-Wärmepressen auf den Vorhangstoff transferiert.“

ON-DEMAND-PRODUKTION

Die Modetrends für Fenstervorhänge verändern sich schneller als je zuvor. Die Fülle der Möglichkeiten ist für den Endbenutzer sehr gut, aber für einen Fensterdekorationshersteller wie Diaz ist es eine recht große Herausforderung. Gilles Vanhee: „Der Bestand und vor allem ein zu großer Bestand, sind tagtäglich von Belang. Trifft man die falsche Entscheidung, hat man am Ende viel nicht verkäuflichen Bestand. Das ist einer der Gründe, warum wir unsere eigene Digital-Kollektion mit modischen Vorhangdesigns geschaffen haben, die auf Nachfrage produziert werden. Sobald der Kunde seine Bestellung aufgegeben hat, lassen wir unsere Drucker arbeiten und produzieren die benötigte Stoffmenge für diese spezielle Bestellung. Kein nicht benötigter Bestand mehr, woraus sich große Kosten- und Platzeinsparungen ergeben.“

KUNDENSPEZIFISCHE VORHÄNGE FÜR EIN SENSATIONELLES PROJEKT

Der Großteil der Designs stammt von einem internen Team erfahrener Designer, aber einige Designs erwirbt das Unternehmen. „Daneben“, erklärt Gilles Vanhee, „gibt es einen wachsenden Trend hin zu kundenspezifischen Designs für einmalige Projekte. Ein sehr schönes Beispiel sind die Vorhänge, die wir für das brandneue Stadium Versluys Arena des Fußballclubs KV Ostende realisiert haben.“

Um dem Thema des atemberaubenden und modernen Komplexes zu folgen, entschied sich der KV Ostende zu vollständig maßgefertigten Vorhängen. Mit unseren Digitaldruckern konnten wir den Designern genau das bieten, was sie sich vorstellten, was sonst nicht möglich gewesen wäre. Hinzu kommt, dass wir das gesamte Projekt innerhalb eines extrem kurzen Zeitrahmens umgesetzt haben. Dieser Mehrwert gibt uns einen klaren Vorteil gegenüber unserer Konkurrenz.“

STRAHLENDE FARBEN UND UV-RESISTENT

Auf die Frage, warum sich Diaz für Mutoh ValueJet-Drucker und seine Sublimationstinten-Technologie entschieden hat, antwortet Gilles Vanhee: „Farb-Sublimation bietet zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Tintentechnologien, wenn es um das Bedrucken von Stoff geht. Zum einen sind die Farben strahlender als bei anderen Technologien, weil der Druck durch den Wärmetransferprozess quasi in den Stoff „eingebacken“ wird. Zweitens sind unsere digital bedruckten Vorhänge dank der einzigartigen Tintenformel sehr resistent gegen ein Entfärben durch UV-Licht. Letzteres ist extrem wichtig, da unsere Kunden keine Farben möchten, die bereits nach kurzer Zeit verblassen.“

ROBUST UND ZUVERLÄSSIG

Zum Schluss sagt Gilles Vanhee einige letzte Worte zur Zuverlässigkeit der Mutoh-Drucker. „Da bedruckte Vorhänge ein wichtiger Teil unseres Geschäftsmodells sind, benötigen wir Produktionsmaterial, auf das wir zählen können. Mutoh-Drucker haben auf dem Markt einen sehr guten Ruf dafür, robust und zuverlässig zu sein. Bisher hatten wir keine Probleme und im seltenen Fall eines notwendigen Eingriffs war der Service schnell und angemessen. Mutoh steht außerdem in Bezug auf die Sublimationstinten-Technologie in vorderster Reihe und dank des niedrigen Tintenverbrauchs können wir jedes Design in kleinen oder großen Mengen zu einem sehr konkurrenzfähigen Preis produzieren.“

stories-diaz-image2

Diaz Sunprotection ist bereits seit vielen Jahre glücklicher Benutzer von Mutoh-Sublimationsdruckern. Tagtäglich werden nicht weniger als fünf ValueJet-Drucker verwendet, um digital bedruckte Vorhangdesigns zu produzieren.

stories-diaz-banner2
)